Frische Feigen mit Ziegenkäse – Fichi Con Formaggio di Capra

für 6 Personen

Zutaten
18 Blaue Feigen
200 Mittelalter Ziegenkäse
200 Brunnenkresse, Rucola oder Feldsalat
4 EL Natives Olivenöl extra
Salz und Pfeffer
3 EL Pinienkerne

Zubereitung:

Äußerst dekorativ sind in diesem Fall blaue Feigen. Sie werden nicht geschält. Ein Tipp für weiche Früchte: Sie lassen sich leichter halbieren, wenn man sie zuvor 2 Stunden kalt stellt. Die Feigen längs halbieren und auf einer Servierplatte anrichten. Den Ziegenkäse zerkrümeln und darauf verteilen. Den Salat waschen, trocknen und um die Feigen legen. Das Öl mit Salz und Pfeffer nach Geschmack verrühren, über die Feigen und den Salat träufeln. Mit den Pinienkernen bestreuen und sogleich servieren.
Quelle:
Lorenza de’ Medici
Lorenzas Antipasti – ISBN 3-88472-351-0

Schreibe einen Kommentar